So beantragen Sie eine Kur

Wertvolle Informationen über den Weg zur Kur. Was Sie beim Antrag beachten müssen und was Sie tun können, wenn Ihr Antrag wider Erwarten abgelehnt wird, erfahren Sie hier.

© Ammergauer Alpen GmbH, MoorSymphonie

So wird eine Kur beantragt:

  1. Rechtzeitig vor dem geplanten Kuraufenthalt ist der Kurantrag (neuer Name: 'Anregung einer Vorsorgeleistung in anerkannten Kurorten') zu stellen. Eine Kur sollte möglichst ein halbes Jahr vor dem geplanten Kurbeginn beantragt werden.
  2. Der Haus- oder Facharzt stellt fest, ob eine medizinische Kurmaßnahme benötigt wird und beantragt diese mit dem Formular 60 bei der Krankenkasse.
  3. Wenn in den letzten 12 Monaten Massagen, Wassergymnastik, Krankengymnastik, Funktionstraining oder andere physikalische Therapien auf Krankenkassenrezept oder auf eigene Rechnung durchgeführt wurden, ist der Arzt zu informieren.
  4. Um den Anspruch auf eine Kur durchzusetzen, müssen die Möglichkeiten vor Ort wie Massagen, Packungen, Krankengymnastik etc. ausgenutzt worden sein- ohne solche vorausgegangenen Maßnahmen kann die Krankenkasse die Kur ablehnen.

Wenn die Kur abgelehnt wird: Widerspruch einlegen!

  • Dem ablehnenden Bescheid der Kasse kann innerhalb der genannten Frist schriftlich widersprochen werden. Es empfiehlt sich, auf einer schriftlichen Begründung sowie auf das Gutachten des medizinischen Dienstes der Krankenkassen zu bestehen.
  • Bei erneuter Ablehnung besteht die Möglichkeit über einen sozialen Dienst (z.B. VDK, Familienhilfe, ...) oder durch einen Anwalt einen erneuten Widerspruch einzulegen, was die Erfolgsquote erheblich steigert.

Sinnvolle Alternative: selbstfinanzierte Kur!
Wenn die Kur abgelehnt worden ist, besteht die Möglichkeit, ein Rezept des Haus- oder Facharztes bei einem der Bad Bayersoier oder Bad Kohlgruber Kurbetriebe einzureichen! Das Rezept wird direkt mit der Krankenkasse abgerechnet.

Mehr Informationen:

Weitere, hilfreiche Informationen zum 'Weg zur Kur' liefert die Homepage des Bayerischen Heilbäder-Verbandes. e. V.