Entdecken Sie Bad Kohlgrub

Bad Kohlgrub dehnt sich über 7 Weiler aus, drei Höhenlagen nimmt der Ort mit seinen prächtigen Bauernhäusern ein. Ihre Kraft und Lebensfreude gewinnen die Menschen hier aus der Natur, insbesondere aus dem Moor.

Denn direkt vor Ort wird das dickbreiige alpine BergkiefernHochmoor gewonnen, ein wertvolles Naturheilmittel, das im Moorkurort angewandt wird.

Seine Heilwirkungen sind ebenso vielfältig wie die Landschaft, aus der es gewonnen wird - ob Rheuma oder unerfüllter Kinderwunsch, das Moor birgt die konzentrierte Heilkraft der Natur.

Als Ort der Gesundheit und Heilung hat Bad Kohlgrub eine lange Tradition, bereits seit 1871 trägt die Gemeinde stolz das Prädikat "Kurort".  Hier wird alles für Wohl und Gesundheit der Gäste getan. Attraktive Gesundheitsangebote werden hier mit echt bayersischer Lebensfreude serviert.

Der fernöstlichen Weisheit "Der Weg ist das Ziel" folgend, führen 28 Rundwanderwege mit einer Gesamtlänge von gut 300 km durch Bad Kohlgrub und die nahe Umgebung, laden zur Bewegung in frischer, klarer Bergluft ein.

Während sich im Sommer Nordic Walker und Wanderer auf Bad Kohlgrubs Hausberg, dem Hörnle, tummeln, ist im Winter Skivergnügen angesagt. Dann verwandelt sich das Hörnle in eine Ski-Arena mit Rodelbahn.

Wer dagegen die Ruhe sucht, der begibt sich im Winter auf die zahlreichen Loipen und genießt das stille Dahingleiten durch die weiße Pracht.

Erleben Sie die Kraft der Natur - Bad Kohlgrub heißt Sie herzlich willkommen.