Ausflugsziele

Auch Ausflüge in die benachbarten Regionen, wie z. B. ins Blaue Land lohnen sich. Wir haben beispielhaft einige Ausflugsmöglichkeiten aufgeführt. Mit den elektronischen Gästekarten sind Sie dabei kostenfrei mit dem Bus und der Bahn unterwegs. Die Gästekarte gilt für den Regionalbus im gesamten Niederlassungsgebiet West und für die Zugstrecke von Oberammergau nach Murnau sowie zwischen Garmisch-Partenkirchen und Uffing.

Schloss & Park Linderhof

Bei einer Besichtigung Schloss Linderhofs und seiner Parkanlagen tauchen Sie ein in die Märchenwelt König Ludwigs II.

Hinweis: die Venusgrotte ist wegen Renovierungsarbeiten voraussichtlich bis 2022 geschlossen

Details

Neuschwanstein

Schloss Neuschwanstein wurde im Auftrag König Ludwigs II. ab 1868 als zweites Traum- und Märchenschloss in den Ammergauer Alpen erbaut.

Details

Freilichtmuseum Glentleiten

Entdecken Sie 60 historische Gebäude aus 5 Jahrhunderten - vom Bauernhof über Mühlen und Werkstätten bis hin zu Kohlenmeiler und Almen. Auf den Wiesen und Weiden grasen historische Nutztierrassen wie Murnau-Werdenfelser Rinder oder Brillen- und Bergschafe. In den Gärten wachsen Kräuter und alte Gemüsesorten. Schauen Sie dem Seiler, der Trachtenschneiderin oder dem Wagner bei Vorführungen über die Schulter und erfahren Sie mehr über alte, fast vergessene Techniken!

Details

Haupt- und Landgestüt Schwaiganger

Schwaiganger ist eines von wenigen noch existierenden Gestüten in Deutschland.

Details

Schloßmuseum Murnau

Das Schloßmuseum zeigt die mit Murnau verbundene, international bedeutende Kunst- und Literaturgeschichte im 1. Drittel des 20. Jahrhunderts und vermittelt die Besonderheiten des Alpenvorlandes sowie die örtliche Tradition und Kultur Murnaus, die eng mit diesem herausragenden künstlerischen Schaffen verbunden ist.

Details

Schifffahrten

In nächster Umgebung haben Sie die Wahl zwischen sechs Seen, die zu einer Schifffahrt einladen.

Details

Murnauer Moos

frei zugänglich / immer geöffnet

Eingerahmt durch das Heimgartengebiet und Estergebirge im Osten, das Wetterstein-Gebirge im Süden und die Ammergauer Berge im Westen, breitet sich hier das größte zusammenhängende Alpenrandmoor Mitteleuropas vor uns aus.

Details

Märchenwald Schongau

An 12 Märchenstationen ist den bekanntesten Märchen der Brüder Grimm jeweils ein kleines Häuschen gewidmet.

Auf Knopfdruck geht das Licht an, die Puppen bewegen sich und das Märchen wird in Kurzform erzählt. Zwischen den Stationen gibt es Tiergehege: u. a. Hasen, Meerschweinchen, Ziegen, Esel und Ponys bewohnen das Gelände.

Durch den Park können Kinder auch mit einem Oldtimer-Zug fahren.

Der Märchenwald ist für Rollstuhlfahrer geeignet und barrierefrei.

Details

Wieskirche

Die Öffnungszeiten der Kirche variieren aufgrund von Messen, Konzerte und angemeldete Führungen. Bitte erkundigen Sie sich unter Tel. 08862-932930, ob die Kirche geöffnet ist. An Sonn- und Feiertagen können Sie die Kirche grundsätzlich erst ab 13:00 Uhr besichtigen.

Details