Mountainbiketour - Pürschling

Mountainbike

Kurze aber extrem steile und anspruchsvolle MTB-Strecke von Unterammergau auf den Pürschling.

  • Typ Mountainbike
  • Schwierigkeit schwer
  • Dauer 2:00 h
  • Länge 8,8 km
  • Aufstieg 709 m
  • Abstieg 691 m
  • Niedrigster Punkt 882 m
  • Höchster Punkt 1560 m
Ab dem Parkplatz in Unterammergau geht es gleich richtig los. Die Forststraße beginnt bereits hier unten richtig steil und wird erst ungefähr auf halber Höhe kurz flach, danach wird es aber richtig steil.

Kurz vor der Josephskapelle passieren Sie die steilste Stelle mit ca. 25% Steigung! Hier sehen Sie die Hütte zum ersten Mal. Jetzt wechselt schon bald der Belag von Schotter zu rauem Asphalt und es ist auch etwas weniger steil.

Am Pürschlinghaus/August-Schuster-Haus (1.564m) angekommen, hat sich zumindest jeder eine Pause redlich verdient! Wer möchte, kann von hier aus noch ca. 200 Höhenmeter weiter auf den Teufelstättkopf wandern.

Der Rückweg erfolgt wie der Hinweg. Die Abkürzung im Langenthal vor dem kleinen Gegenanstieg halbrechts bergab ist nur Könnern zu empfehlen. Hier wird es bald extrem steil und schotterig.

 

Bitte beachten Sie, dass diese Tour vor Ort nicht ausgeschildert ist.

 

Unsere Empfehlung:

Nie mehr verfahren - Wir empfehlen unsere kostenlose App "Tourenplaner Ammergauer Alpen" mit GPX-Tracks für alle Touren in der Region.

 

 

Radverleih + Reparatur

Um eine reibungslose Radtour durch die Ammergauer Alpen zu garantieren empfehlen wir Ihnen folgende Ausrüstung:

  • Fahrradhelm
  • Handschuhe
  • Kurze oder lange Radlerhose
  • Kurzes oder langes Trikot
  • Regenjacke
  • Gute Schuhe evtl. mit Klick
  • Sonnenbrille
  • Trinksystem
  • Verpflegung
  • Erste-Hilfe-Set
  • GPS-Gerät + zweiter Satz Batterien
  • Aktuelle Karte (Maßstab 1:50 000)
  • Ersatzschlauch, Pumpe
  • Werkzeug
  • Fotoapparat
  • Geld
Im ehemaligen königlichen Jagdhaus, dem Pürschlinghaus, gibt es zwar keinen "kaiserlichen Schmarren", dafür aber sehr leckere hausgemachte Kuchen.
Die Tour ist nach bestem Wissen zusammengestellt, eine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben wird nicht gegeben. Die Befahrung erfolgt auf eigene Gefahr und kann mit den üblichen, beim Aufenthalt im Gebirge immer vorhandenen Risiken verbunden sein. Jede Haftung ist ausgeschlossen.

Bitte nehmen Sie immer Rücksicht auf Fußgänger und Wanderer. Machen Sie sich rechtzeitig bemerkbarreduzieren Sie die Geschwindigkeit und steigen auf engen Wegen ab und schieben das Fahrrad. Wir appellieren für ein respektvolles Miteinander von Wanderer und Biker.

A95, B23 über Oberammergau nach Unterammergau
Parkplatz Pürschling, Unterammergau

Parkplatz ist kostenpflichtig, mit elektronischer Gästekarte und KönigsCard frei

Parkdauer: keine Zeitbegrenzung (mehrere Tagestickets lösen)

 

Bushaltestelle: Unterammergau Rathaus
9606 Garmisch-Partenkirchen - Oberammergau - Wieskirche - Füssen
Zughaltestelle: Bhf Unterammergau
Murnau - Unterammergau - Oberammergau
Um die Mountainbiketour bereits von zu Hause aus zu planen, können Sie in unserem Onlineshop das entsprechende Kartenmaterial bestellen www.ammergauer-alpen.de/onlineshop Vor Ort erhalten Sie in den Tourist-Informationen folgende Karten: - Radkarte „Mein Tourenplaner“ - Mountainbikekarte „Mein Bikerevier“