Hackstock-Sonnenuhr

Sie besteht aus einem Holzstamm, der aus Australien stammt und einem Beil aus Metall. Es sieht aus, als ob jemand sein Beil in den Hackstock geschlagen hätte.

Hackstock-Sonnenuhr
Hackstock-Sonnenuhr - © Gemeinde Bad Bayersoien, Roland E. Richter

Bei näherer Betrachtung erkennt man, dass der Hackstock aus versteinertem Holz ist. Kieselsäure bewirkt bei dem Versteinerungsprozess, dass das Holz nicht verrottet, sondern erhalten bleibt und zu Stein wird. Das Beil dient als Zeiger.