Quaderförmige Sonnenuhr

Bei dieser Uhr verwendete der Steinmetz Hintertiessener Granit. Der Quader ist 61 x 61 cm und 107 cm hoch. In den Stein sind fünf Zifferblätter eingearbeitet. Je eines nach Süden,
Osten und Westen, sowie ein horizontales und ein erdachsparalleles.

Quaderfoermige Sonnenuhr
Quaderfoermige Sonnenuhr - © Gemeinde Bad Bayersoien, Roland E. Richter

Die Zifferblätter zeigen die mitteleuropäische Zeit und die Sommerzeit an und zum Teil zusätzlich Halbstunden, Winter- und Sommersonnwend und Tag- und Nacht-Gleiche-Linien.
Auf der Nordseite des Quaders ist eine Zeitgleichungstabelle mit Beschreibung zu finden. Die Zeiger sind alle aus Edelstahl und erdachsparallel angeordnet.