Barfußpfad Bad Bayersoien

Im Rahmen des Bayerischen Barfußwandertags, der 2015 in Bad Bayersoien stattfand, wurde entlang des beliebten Rundwegs um den Soier See ein Badfußparcours erstellt.

Eckige Kiesel, feiner Sand, kantiges Rindenmulch oder kühles Nass sind nur vier beispielhafte Elemente, mit denen die sonst in bequemen Schuhen steckenden Füssen auf dem Barfußpfad rund um den Soier See konfrontiert werden.

Im Rahmen des 5. Bayerischen Barfußwandertags, der 2015 in Bad Bayersoien stattfand, wurde entlang des beliebten Rundwegs um den Soier See ein Badfußparcours, mit einer Vielzahl von Barfußerlebniselementen, erstellt. Eine besondere Station stellt sicherlich das Moortretbecken dar. Hier kann eine Besonderheit des Ortes, das Moor, hautnah erlebt werden. Daneben warten auf die Besucher unter anderem Balancierstrecken aus unterschiedlichen Gesteinsarten und Holzelementen, eine Fühlstrecke mit verschiedenen Materialien sowie eine, aus zwei Waldrandfichten erstellte Baumwipfelstrecke.

Starten kann man für den Rundgang an jedem Zugang zum See, denn man kommt nach ca. 1,8 km wieder am Ausgangspunkt an.

Themenweg - Barfußpfad - Soier See

Themenweg | leicht

Erlebnisreicher Barfußpfad rund um den schönen Moorsee in Bad Bayersoien

 1,9 km  0,28 h  6 m  6 m
Details