Schautorfstechen - ein altes Handwerk

Mo 31. Juli 2017 18.00 - 19.30 Uhr

Informationen

Um das Wissen über die harte Arbeit eines Torfstechers zu erhalten, möchten wir allen Gästen und Interessierten zeigen, wie in unserer Region früher Brennmaterial für den häuslichen Herd gewonnen wurde.
Wir laden Sie daher in den Sommermonaten ein, in unserem Schautorfstich, einem Torfabbauer über die Schulter zu schauen. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, es selbst einmal zu probieren.

Der Weg zum Torfstich ist beschildert und kann nur zu Fuß erreicht werden (ca. 1,4 km). Parkplätze am neuen Friedhof oder Kurhaus. Das Tragen von festen Schuhen ist empfehlenswert.

Teilnahme ist kostenlos. Nur bei guter Witterung.

Bildrechte bei Hans Klöck

Weitere Infos als PDF

Karte & Anreise