Angeln Bad Bayersoien

Am Soier See ist Sportangeln erlaubt. Jeder Fischer benötigt jedoch einen Staatlichen Fischereischein der zuständigen Wohnsitzbehörde sowie den Fischereierlaubnisschein der Ausgabestelle!

Angler am Soier See in Bad Bayersoien
Angler am Soier See in Bad Bayersoien - © Ammergauer Alpen GmbH, Eberhard Staroszcik

Sportangeln

  • Es stehen 3 Angelboote zur Verfügung zum Preis von 7,50 € für 1/2 Tag (für Gäste mit Gästekarte und Einwohner der Ammergauer Alpen und des Pfaffenwinkels 5,00 €; Karte jeweils gültig 05:00 - 13:00 Uhr oder 13:00 - 21:00 Uhr)) und 12,00 € für den ganzen Tag (für Gäste mit Gästekarte und Einwohner der Ammergauer Alpen und des Pfaffenwinkels 10,00 €; Karte gültig 05:00 - 21:00 Uhr). Tickets am Automaten.
  • Wochenkarte 50,00 € (für Gäste mit Gästekarte und Einwohner der Ammergauer Alpen und des Pfaffenwinkels 40,00 €)

Ausgabestelle: Gebührenautomat am See

Besatz: Hecht, Schleie, Karpfen, Aal

Fischsaison: 16. April bis 31. Oktober

Sonderregelung: 2 Angelruten erlaubt

Angelzeit von 05:00 - 21:00 Uhr