Reisemobile herzlich willkommen!

In Bad Bayersoien wurde ein Wohnmobilstellplatz für acht Wohnmobile geschaffen! Betreiberin des Stellplatzes ist die Gemeinde Bad Bayersoien.

Wohnmobilstellplatz Bad Bayersoien
Wohnmobilstellplatz Bad Bayersoien - © Gemeinde Bad Bayersoien, Roland E. Richter

Von der B23 weisen Schilder den Weg zum neu angelegten Stellplatz für Wohnmobile:

Der Wohnmobilstellplatz am Ortsrand von Bad Bayersoien verfügt über acht großzügige Stellplätze, eingerahmt von Streuwiesen und Blick in die Ammergauer Alpen. Die acht Stellplätze sind  mit einem Münzautomat für Stromversorgung sowie einer Ver- und Entsorgungsstation ausgestattet.

In unmittelbarer Nähe befindet sich der Soier See (ein Naturseebad).
Im Winter haben die Plätze direkten Zugang zur Langlaufloipe und sind nur 5 Gehminuten von der Dorfmitte Bad Bayersoiens entfernt.

Nähere Informationen erteilt Ihnen die Kur-und Touristinformation (Tel. 08845/70306-20).

Merkmale:

  • großzügige Stellplätze mit Schotterrasen
  • ganzjährig geöffnet
  • Stromanschluss
  • Entsorgungsstation
  • Platzbeleuchtung
  • Wassertankstelle
  • Einkaufsmöglichkeiten fußläufig leicht erreichbar
  • mehrere Gasthäuser im Ort
  • Badesee mit Liegewiese und Ruderbootverleih in 300 Meter Entfernung
  • Angelmöglichkeit am See
  • mit elektronischer Gästekarte kostenloses Zug- (ab 01.04.2019) und Busfahren
  • Parkscheinautomat (für EC-Karte geeignet)

Preise:

eine Übernachtung für Fahrzeug mit Fahrer: 12,00 Euro, jede weitere Person 2,00 € (Kinder bis 16 Jahre frei)

Der Zahlungsbeleg kann in der Kur- und Touristinformation in die Gästekarte umgetauscht werden, mit der neben den freien Busfahrten viele Vergünstigungen verbunden sind.