Josephskapelle

Auf dem Weg von Unterammergau zum Pürschlinghaus steht die kleine "Josephskapelle" am sog. Josephsflecken zwischen der Langentalalm und den Pürschlinghäusern.

Josephskapelle
Josephskapelle - © Ammergauer Alpen GmbH, Nicole Richter

Beschreibung

Die Josephskapelle wurde 1989/90 durch Josef Erhart für eine 1907 gestiftete Figur des Hl. Joseph gebaut, die bis dahin an einem Baum angebracht war. Die Kapelle wurde als Gedächtnisstätte für die in den Bergen Verunglückten geweiht.

Der kleine Zwiebelturm ist mit einem Kupferdach verkleidet.

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.