Mittelschwere Wanderungen in Oberammergau

Anspruchsvollere Wanderungen finden Sie hier:

6 Touren

Hüttenwanderung (3 Übernachtungen) - Ammergauer Höhenweg

Wanderung | mittel

Auf dieser 4-tägigen Höhenwanderung quer durch die Ammergauer Alpen haben Sie stets die schönsten Fernblicke auf die Alpengipfel.

 40,6 km  15:05 h  2240 m  2253 m
Details

Hüttenwanderung (4 Übernachtungen) - königliches Hüttenquartett

Wanderung | mittel

Auf den Spuren von Mönchen und Königen quer durch die Ammergauer Alpen. Diese 5-tägige Wanderung durch die Bergwelt des größten bayerischen Naturschutzgebietes reiht die natürlichen und kulturellen Sehenswürdigkeiten wie an einer Perlenketten aneinander auf.

 50,8 km  20:28 h  3425 m  3474 m
Details

Hüttenwanderung - Ammergauer Höhenweg (1. Etappe von 4)

Wanderung | mittel

Wanderklassiker von Oberammergau über den Königssteig zum Pürschlinghaus (hier ist z. Zt. keine Übernachtung möglich).

 9,6 km  4:00 h  823 m  105 m
Details

Hüttenwanderung - Königliches Hüttenquartett (1. Etappe von 5)

Wanderung | mittel

Schöne Gratwanderung vom Kloster Ettal über Kofelsattel und Sonnenberg bis zum Pürschlinghaus (hier ist z. Zt. keine Übernachtung möglich)

 12,7 km  4:43 h  865 m  193 m
Details

Wanderung - Großer Aufacker

Wanderung | mittel

Einfache Wanderung auf den Großen Aufacker mit schönem Blick auf Obeammergau

 11,2 km  4:08 h  665 m  665 m
Details

Wanderung - Schleifmühlklamm - Kolbensattelhütte

Wanderung | mittel

Den Wetzsteinmachern auf der Spur. Von den Wasserfällen in Unterammergau zum "Aussichtsbalkon" Kolbensattel über Oberammergau.

 

 13,1 km  4:40 h  576 m  576 m
Details