Der Ammergauer Alpen Blog

Absage "König Ludwig Lauf 2024" - Das sind Eure Langlauf-Alternativen

© Kienberger Lechbruck

Aufgrund der derzeitigen Wetter und Schneesituation musste der König Ludwig Lauf vom 02.02. bis 04.02.2024 schweren Herzens abgesagt werden. Weitere Infos zu den Gründen und was das für die Teilnehmer bedeutet, gibt es auf der Website des König Ludwig Laufs.
Auch ohne König Ludwig Lauf hat der Naturpark Ammergauer Alpen einiges zu bieten. Also warum nicht die Zeit für eine kleine Auszeit nutzen und einen unvergesslichen Winterurlaub verbringen?
Einige Langlauf-Alternativen für das Wochenende haben wir hier für euch zusammengefasst. Und wer gerne in die Loipe möchte - für den stehen zwei präparierte Strecken zur Verfügung!

 

1. Langlaufen in Ettal

Wer nicht auf den Langlaufspaß verzichten möchte, der hat in Ettal die Möglichkeit auf einer ca. 500-600 Meter langen Runde (hinterhalb der Ettaler Mühle) mit eingebauter Steigung seine Klassisch- oder Skatingski anzuschnallen. Zudem steht im Wald zwischen Ettal und Graswang eine präparierte Loipe durch den Schattenwald mit einer Länge von 3,5-4 km zur Verfügung.

 

2. Winterwandern

Die Winterwanderungen in den Ammergauer Alpen erstrecken sich durch alle Orte des Naturparks auf einem Wegenetz von rund 120 Kilometern. Zahlreiche gut markierte Wanderwege laden zu Bewegung in der kühlen Winterluft ein.

Deine Winterwanderungen kannst du größtenteils mit Besichtigungen kultureller Sehenswürdigkeiten verbinden und so die Region kulturell und aktiv erkunden.

Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene kommen bei einer Winterwanderung im Naturpark Ammergauer Alpen auf ihre Kosten.

TOP 5 Winterwanderungen

Enzianweg Ettal

Altherrenweg Oberammergau

Sonnenweg zum Schloss Linderhof

Kammerl Runde Saulgrub

Geizenmoos

Weitere Infos zu den Top-Winterwanderungen die du bei uns in der Region gemacht haben solltest, findest du hier.

 

3. Radfahren

Radfahren im Winter? Ja das geht, besonders bei milden Wintern wie gerade kannst du den Naturpark Ammergauer Alpen perfekt auf dem Fahrrad erkunden.

Egal ob Tourenrad, E-Bike, Mountainbike oder doch Gravel Bike, alles ist möglich.

Wenn du dein eigenes Fahrrad lieber zu Hause lassen möchtest, kannst du dir bei unseren Verleih-Stationen ein Fahrrad ausleihen und direkt losfahren. Der Drahteselverleih Lukas Spindler hat mindestens 13 E-Bikes für den Verleih in Oberammergau bereit gestellt. 

TOP 5 Radtouren

Gravel Tour - Um das Ettaler Manndl

Radtour - Altenauer Talweg

Radtour - Talrunde Kloster Ettal

Graveltour - Wieskirche Runde

Radtour - Kloster Rottenbuch Runde

 

4. Kultur Pur

Im Naturpark Ammergauer Alpen findest du nicht nur schöne Wander- und Radwege und Langlaufloipen, sondern auch richtige Kultur-Highlights.

Es lohnt sich ein Besuch von Schloss Linderhof, dem Lieblingsschloss von König Ludwig, oder dem nahegelegenen Kloster Ettal. Führungen in Schloss Linderhof werden täglich angeboten. In Kloster Ettal kannst du die beeindruckende barocke Basilika besichtigen.

Auch Oberammergau mit dem Passionstheater, den Holzschnitzern und Lüftlmalereien ist bekannt für seine kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Im Passionstheater findet immer mittwochs und sonntags um 14 Uhr eine Führung statt. Mehr über Oberammergau kannst du bei der Ortsführung, die immer samstags um 14 Uhr stattfindet.

Außerdem gibt es in der Region zahlreiche Museen, z.B. das Oberammergau Museum oder die Kunsthalle in Unterammergau. Eine Übersicht über alle Museen findest du hier.

Erlebe das kulturelle Erbe der Ammergauer Alpen hör- und sichtbar und erkunde mit interaktiver App den Naturpark auf eigene Faust.

 

5. Themenwege

Besonders für Familien geeignet sind die zahlreichen Themenwege im Naturpark Ammergauer Alpen. Der Sinnesweg in Saulgrub sowie der Timberland Trail in Bad Kohlgrub werden durch die kostenfreie App “Locandy” zu interaktiven Rätseln.

Zu den Themenwegen

 

6. Seele Baumeln lassen und entspannen

Wellnesstag im Johannesbad für 29 Euro kannst Du hier einen ganzen Tag entspannen und baden.

Wellness in der Blauen Gams auch für Nicht-Hotelgäste für 20 Euro inkl. Handtücher und Bademantel: Hier geht es zum SPA-Bereich. 

 

7. Skikurse 

Für Skikurse am Wanklift herrschen gerade gute Bedingungen trotz er warmen Temperaturen. Auch die anderen Skigebiete im Naturpark haben teilweise geöffnet. Informiere dich bei den Skigebieten direkt, wie die Bedingungen vor Ort sind. Infos zu den Skischulen und Ski-Verleihstationen findest du hier.

 

8. Veranstaltungen

Verpasse während deines Aufenthalts keine Veranstaltungshighlights und werfe einen Blick in unseren Veranstaltungskalender.

 

9. Erlebnisse & Führungen

Besondere buchbare Erlebnisse in unserer Region findest du hier.

Beispielsweise findet von 2. bis 4. Februar (Freitag bis Sonntag) täglich eine kostenlose Ranger- bzw. Expertenführung statt. 

 

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.