Bergtour - Hörnle Runde

GPX

PDF

Bergtour
10,72 km lang

Wanderung über die Forststraße zum Hinteren Hörnle. Weiter zur Hörnlehütte und über die Skiabfahrt zurück nach Bad Kohlgrub. 
Den Bereich ab dem Mittleren und Hinteren Hörnle zwischen Abend- und Morgendämmerung bitte meiden. Siehe Foto

Am Eingang zum Naturpark Ammergauer Alpen liegt das Hörnle, der Hausberg Bad Kohlgrubs. Es besteht aus drei Gipfeln: Vorderes Hörnle (1484 m), Mittleres Hörnle (1496 m) und Hinteres Hörnle (1548 m).

Gut zu wissen

Wegbeschreibung & Wegbeläge

Die Tour beginnt am Parkplatz in der Nähe der Hörnle-Bahn und folgt parallel zur Liftstraße hinauf. Sie treffen auf eine Forststraße und folgen dieser in südöstlicher Richtung auf die Ebmahd.


Nach ca. 2,5 km zweigen wir nach rechts ab auf einen Wanderweg hinauf in Richtung Hinteres Hörnle (wandern Sie nicht über den Elmauberg, dieser Weg ist gesperrt!). 


Über das Mittlere und Vordere Hörnle erreichen Sie die Bergstation der Hörnle-Bahn und die Hörnle-Hütte. Zurück geht es über die Familienski-Abfahrt in Richtung Sonnen. Von Sonnen aus laufen Sie am Fuß des Hörnles zurück zum Ausgangspunkt bei der Hörnlebahn. 


Unsere Empfehlung:


Nie mehr verlaufen - Wir empfehlen die kostenlose App "Zugspitz Region" u. a. mit GPX-Tracks zu allen Touren in der Region


 

Sicherheitshinweise

Im Notfall verständigen Sie bitte die nächstegelegene Rettungsleitstelle. Unabhängig vom Standort erreichen Sie diese deutschlandweit unter der Telefonnummer 112.

Ausrüstung

Mit der perfekten Ausrüstung wird Ihr persönlicher Wandergenuss im Naturpark Ammergauer Alpen unvergesslich. Besuchen Sie die neuen Testcenter in der Tourist-Info in Bad Bayersoien oder im Drahtesel Verleih Lukas Spindler in Oberammergau und leihen Sie kostenlos das neueste Outdoorequipment aus:


 


GPS-Geräte


Rucksäcke


Kindertragen, Kinderjacken


Multifunktionsjacken


Wanderschuhe


Stöcke


Ferngläser


Tourensoftware


Schneeschuhe


Grödeln


Trekking-Schirme


 


Die Best of Wandern Testcenter finden Sie in:


Tourist-Info Bad Bayersoien


Adresse: Dorfstr. 45 - 82435 Bad Bayersoien


Tel.: +49 8845 7030 620


Drahtesel Verleih Lukas Spindler


Adresse: Theaterstraße 2 - 82487 Oberammergau


Tel.: +49 172 7228493


www.bikeverleih-oberammergau.de


 


 


 


 


 

Tipp des Autors

Bei gutem Wetter können Sie vom Zeitberg sogar bis zur Allianzarena nach München schauen.

Anreise & Parken

A95, über Murnau (St2062) nach Bad Kohlgrub

Parkplatz Hörnle-Schwebebahn, Bad Kohlgrub 


 

Öffentliche Verkehrsmittel

Zughaltestelle: Kurhaus Bad Kohlgrub (20Min. Fußweg zum Startpunkt)
Murnau - Bad Kohlgrub - Oberammergau


Gäste der Ammergauer Alpen Region fahren mit der elektronischen Gästekarte bzw. der KönigsCard kostenlos mit dem Bus und Bahn.


 e-Car-Sharing im Naturpark Ammergauer Alpen

Literatur

Wanderkarte Naturpark Ammergauer Alpen

Karte

Kartenmaterial erhalten Sie im Onlineshop der Ammergauer Alpen GmbH unter www.ammergauer-alpen.de/onlineshop oder in den Tourist-Informationen vor Ort.

Weitere Infos / Links

Autor:in

Thorsten Unseld

Organisation

Ammergauer Alpen GmbH

In der Nähe

Essen & Trinken

Hörnlehütte-Aussenansicht (c)Hörnle Schwebebahn Foto Martin Doll.jpg
Hörnle Hütte
Ausflugslokal
Cafe wohlig Bad Kohlgrub.jpg
CAFÉ wohlig
Biergarten
DSCF0002 1.jpg
Waldschlucht
Ausflugslokal

Sehenswertes

Wanderaussicht am Hörnle
© Gemeinde Bad Kohlgrub, Peter Hutzler
Hörnle
Berggipfel
Hörnlebahn Bergstation
© Gemeinde Bad Kohlgrub
Hörnle-Bahn
Bergbahn/Lift
Skifahrer am Hörnle
© Martin Doll

Touren

Skitour - Hinteres Hörnle
© Thorsten Unseld, Bernd Ritschel
Schneeschuhwanderung Hinteres Hörnle - Blick auf die Ammergauer Alpen
© Thorsten Unseld, Peter Hutzler
Mittleres Hörnle
© Anton Brey, Ammergauer Alpen GmbH
Tourdaten
Start: Parkplatz Hörnle-Schwebebahn, Bad Kohlgrub
Ziel: Parkplatz Hörnle-Schwebebahn, Bad Kohlgrub

leicht

04:45:00 h

10,72 km

724 m

724 m

912 m

1,52 km

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.