Bergbahnen Ammergauer Alpen

Ob zum Start einer Wanderung in den Alpen oder um einfach das Bergpanorama auf einer der schönen Berghütten Bayerns zu genießen: In den Ammergauer Alpen stehen Ihnen drei Bergbahnen zur Verfügung, die Sie hoch hinaus zu den schönsten Touren bringen. 

AktivArena am Kolben - Kolbensesselbahn

Die Kolbensesselbahn, betrieben als Doppelsesselbahn, führt von der Talstation in Oberammergau (850 m ü. NN) zur Bergstation am Kolbensattel (1270 m ü. NN) und direkt zur benachbarten, urigen Kolbensattelhütte

Achtung: Ab Freitag, 05. Mai haben der AlpineCoaster, die Kolbensattelhütte, der Kletterwald, der Bergspielplatz am Kolbensattel und die Kolbensesselbahn geöffnet.

Aktuelle Informationen auch unter: www.kolbensattel.de.

Details

Laber-Bergbahn

Geniessen Sie eine Fahrt zum Laber mit der nostalgischen Laber-Bergbahn auf 1684 Meter Höhe hinauf.

Details

Hörnle-Bahn

Die Hörnlebahn - eine Schwebebahn mit Schwenkdoppelsitzen - ein Unikum im Alpenraum, mit dem man gefahren sein sollte.

Details